direkt zum Inhalt. direkt zum Hauptmenü.

Produktsuche

So gehts:

Code auf der
Verpackung suchen

Fairtrade-Code
eingeben

Mehr über das
Produkt erfahren!

Hier eingeben:

// Beispiel: 28403001 für Blumen

Ich bin Fan!

168 Produkt-Fans

Produkt-Fans Die Blumenfarm Liki River in Kenia:

Antje aus Berlin

Die Blumen sind wunderschön und erfreuen uns sehr lange. Man könnte sich fast einbilden, dass sich die anständigen Produktionsbedingungen auch direkt auf die Rosen auswirken!

Portik aus Stolberg

Das sind wunderschöne Rosen! Rosen für mich und ein fairer Lohn für die Arbeiterinnen. So haben wir alle etwas davon.

Gisela aus Rosenheim

Weil der Erzeuger auch was davon hat und weil die Rosen einfach wunderbar sind und für mich
auch günstig.

Wasserverbrauch bei Blumen

Für die Fairtrade-Blumen gelten strenge Sozial- und Umweltstandards. Erfahren Sie hier mehr zum Wasserverbrauch von Fairtrade-Blumen:

Fairtrade Film (Rosen)

Fairtrade Rosenfilm

Fairtrade-Standards

Erfahren Sie mehr zur Festlegung des Fairtrade-Preises und den Fairtrade-Standards - sowie zu entstandenen Projekte.

Fairtrade-Standards für Blumen
 
 
 

Produzenten

Portrait der Liki River F.L.O Self Help GroupBildergalerie Produkte

Die Blumenfarm Liki River in Kenia

Die Liki River Farm liegt am Fuße des Mount Kenia, dem zweithöchsten Bergmassiv Ostafrikas, im Norden des Landes. 1996 als Gemüsefarm gestartet, produzieren die rund 580 Arbeiterinnen und Arbeiter heute ausschließlich Blumen. Rosen bilden dabei das Kerngeschäft. Seit 2004 ist die Liki River Farm mit ihren 43 Gewächshäusern Fairtrade-zertifiziert.

Firmenschild der Liki River Blumenfarm

Die Blumenfarm Liki River in Kenia

Plantage

Seit 2004 im FAIRTRADE-System.

Liki River Farm Ltd
P.O. Box 5
Nanyuki
Kenia

Tel.: + 254 722 202342
Fax: + 254 202191804
simon.kimari@vegpro-group.com

Portrait

 

Liki River F.L.O Self Help Group

Auf der Liki River Blumenfarm setzt sich das Fairtrade-Prämien-Komitee aus neun Arbeiterinnen und Arbeitern und zwei Vertretern des Management zusammen. Seit 2005 konnten Dank der zusätzlichen Einnahmen aus der Fairtrade-Prämie vielfältige Projekte beschlossen und verwirklicht werden.
 
Die Gründung eines Fairtrade-Prämien-Komitees wird von den Fairtrade-Standards vorgeschrieben und wird bei der Kontrolle vor Ort überprüft. Diese Arbeitervertretung wird auf den Farmen demokratisch gewählt und entscheidet, wie die Gelder aus der Fairtrade-Prämie eingesetzt werden sollen.

 

Fairtrade-Prämien finanzierte Projekte

 

Eröffnung Kindergarten 2007

2007 konnten durch die Fairtrade-Prämie fünf neue Räume...

Klassenraum des Kindergartens

Neben der Finanzierung des Gebäudes stattete das...

Einweihung der Küche

Die Fairtrade-Prämie ermöglichte es dem...

Verwaltungsgebäuder der Mulima Grundschule

Das von der Liki F.L.O. Self Help Group finanzierte...

 

Produkte dieser Produzenten-Organisation

Fairtrade-Rose aus Kenia von der Liki River Blumenfarm

Diese Fairtrade-Rose stammt von der Liki River Blumenfarm im Norden Kenias am Fuße des Mount Kenias. Noch am Tag der Ernte fliegen die Rosen nachts per Flugzeug nach Deutschland und werden direkt an Omniflora geliefert. Dort werden Sie frisch angeschnitten, gewässert und im Kühlhaus gelagert. Nachdem die Bestellungen der Floristen aufgenommen sind, werden die Fairtrade-Rosen transportsicher verpackt und gelangen bereits am Folgetag in die Geschäfte.

weiterlesen