direkt zum Inhalt. direkt zum Hauptmenü.

Produktsuche

So gehts:

Code auf der
Verpackung suchen

Fairtrade-Code
eingeben

Mehr über das
Produkt erfahren!

Hier eingeben:

// Beispiel: 28403001 für Blumen

Produzenten

Herkulu Tea Estate Produkte

Die Herkulu Tea Estate in Tansania

Die Herkulu Teeplantage befindet sich im Nordosten Tansanias in den Usambara-Bergen auf circa 1500 Metern Seehöhe. Auf der Herkulu Tea Estate befindet sich eine kleine Teefabrik, in der die grünen Teeblätter von der eigenen Plantage und von den Kleinproduzentinnen und -produzenten aus umliegenden Dörfern weiterverarbeitet werden.

Herkulu Tea Estate in Tansania Teepfluecker

Die Herkulu Tea Estate in Tansania

Plantage

P.O. Box 22
Soni, Tanga
Tansania

Tel.: +255 27 2640413
bombayburmah@kaributanga.com

Die Herkulu Tea Estate in Tansania

 

Tansania zählt mit circa 20.000 Hektar Teekulturen und rund ein Prozent der Weltteeproduktion zu den kleinen Tee produzierenden Ländern. Die wichtigsten Anbaugebiete befinden sich meist auf einer Seehöhe von 1500 bis 2000 Metern. Die tansanische Teeproduktion ist in einen staatlichen und in einen privaten Sektor aufgeteilt. Etwa 30.000 Kleinbauernfamilien liefern rund zwei Drittel der Gesamtproduktion. Der übrige Teil kommt von privaten Plantagen.
 
Die Herkulu Tea Estate eröffnet mit der Verarbeitung der geernteten Teeblätter auch Kleinbäuerinnen und Kleinbauern im näheren Einzugsgebiet der Plantage den Zugang zu den internationalen Märkten und den Vorteilen des Fairen Handels. Insgesamt stammen mehr als die Hälfte der Teeproduktion der Herkulu Teefabrik aus kleinbäuerlicher Produktion.

Herkulu Tea Estate in Tansania Pflanze
 

Schutz des Regenwaldes

Auf Teilen der Fläche, auf der sich die Herkulu Tea Estate erstreckt, wird der ursprüngliche Regenwald bewusst erhalten. Er dient als natürliche Barriere gegen Teekrankheiten, bietet Schutz vor Erosion und ist Rückzugs- und Schutzgebiet für Nützlinge und andere natürlich vorkommende Tiere und Pflanzen. Zudem bietet die natürliche Vegetation die besten Rahmenbedingungen für den organisch-biologischen Teeanbau auf der Plantage.
 
Auf der Plantage und der Fabrik der Herkulu Tea Estate sind etwa 100 Personen beschäftigt, die meisten von ihnen leben in eigenen Häusern. Nur ca. 20 % leben auf der Plantage, wo ihnen einfache Häuser mit zwei Räumen, einer Küche und einem WC zur Verfügung gestellt werden. Die Angestellten der Plantage und die Kleinbäuerinnen und Kleinbauern der umliegenden Dörfer entscheiden in eigenen Komitees gemeinschaftlich und demokratisch über die Verwendung der FAIRTRADE-Prämie für Soziales, Infrastruktur und Bildung.

Herkulu Tea Estate in Tansania Teepflueckerin
 

Gesundheitsversorgung und verbesserte Infrastruktur

Alle Angestellten der Herkulu Tea Estate, die außerhalb der Plantage wohnen, erhalten einen Wohnungszuschuss. Die Plantage verfügt außerdem über eine eigene Krankenstation und eine kleine Apotheke, die medizinische Versorgung ist für die Fixangestellten frei. Die ArbeiterInnen auf der Plantage haben aus Mitteln der FAIRTRADE-Prämie Baumaterialien zur Verbesserung ihrer Häuser finanziert und eine Maismühle gekauft. Ein weiterer Teil der FAIRTRADE-Prämie wurde außerdem zur Errichtung eines kleinen Lebensmittelgeschäftes verwendet. Grundnahrungsmittel und Dinge des täglichen Bedarfs stehen dort günstig zur Verfügung und werden auch auf Kredit vergeben.
 
Die Kleinbäuerinnen und Kleinbauern von Kwehangala investierten die FAIRTRADE-Prämie für Soziales, Infrastruktur und Bildung in die Schaffung eines Gesundheitspostens, während jene von Dulle Village das Geld für den Ausbau der Grundschule und die Bereitstellung von Schulmaterialien nützten.
 
Teaserfoto von: Cha Do
 
Informationen zur Verfügung stellt von:

EZA Fairer Handel GmbH

Herkulu Tea Estate in Tansania Wohnprojekt
 

Produkte dieser Produzenten-Organisation

EZA Bio Tanzania Schwarzer Tee

Die Wurzeln dieses kräftigen Schwarztees liegen im Nordosten Tansanias, an den Hängen der Usambara-Berge. In den hochgelegenen Teegärten finden die Pflanzen, was sie zum Gedeihen brauchen: Die perfekten klimatischen Bedingungen, einen biologisch bewirtschafteten Boden und sorgfältige Pflege. Das Blattgut wird nach der Ernte in der Teemanufaktur vor Ort weiterverarbeitet und in Holland abgefüllt.

weiterlesen

Fairglobe Bio Tee Earl Grey von Lidl

Dieser Earl Grey Tee stammt von der Herkulu Tea Estate aus Tansania. Dort wird der Tee auf einer Plantage angepflanzt die in etwa 1500 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Den Kleinbäuerinnen und Kleinbauern im näheren Einzugsgebiet der Plantage erhalten durch den Fairen Handel den Zugang zu den internationalen Märkten. Das bedeutet einen Weg aus der Abhängigkeit von Zwischenhändlern. Genießen Sie eine Tasse Fairtrade-Earl Grey Tee und helfen sie damit die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Kleinbauern und -bäuerinnen vor Ort verbessern.

weiterlesen

EZA Bio Schwarztee African Dream

Die Wurzeln dieses kräftigen Schwarztees liegen im Nordosten Tansanias. Auf der Herkulu-Plantage finden die Pflanzen, was sie zum Gedeihen brauchen: Das besondere Klima für Hochlandtee, einen biologisch bewirtschafteten Boden und sorgfältige Pflege. Das Blattgut wird nach der Ernte in der Teemanufaktur vor Ort weiterverarbeitet und in Österreich abgefüllt.

weiterlesen