direkt zum Inhalt. direkt zum Hauptmenü.

Produktsuche

So gehts:

Code auf der
Verpackung suchen

Fairtrade-Code
eingeben

Mehr über das
Produkt erfahren!

Hier eingeben:

// Beispiel: 28403001 für Blumen

Produzenten

Portrait Produkte

Die Fairtrade-Baumwollkooperative Om Organic Cotton Pvt. Ltd.

Om Organic Cotton Pvt. Ltd. mit Sitz in Indien baut unter Fairtrade-Standards Baumwolle an. Die Organisation vereint rund 4.000 Baumwollproduzentinnen und -produzenten. Durch die Fairtrade-Zertifizierung haben die Mitglieder die Chance auf eine Mitgestaltung von Preisen.

Baumwollbauer aus Indien

Die Fairtrade-Baumwollkooperative Om Organic Cotton Pvt. Ltd.

Der Zusammenschluss in einer Fairtrade-Kooperative ermöglicht den Baumwollbäuerinnen und -bauern einen Marktzugang.

om Organic Cotton PVT. LTD
Kantabanji
Indien

Tel.: +916657-220644
bapiomorganic@gmail.com
www.omorganiccotton.com

Die Fairtrade-Baumwollorganisation Om Organic Cotton Pvt. Ltd.

 

Kapazitätssteigerung der Mitglieder für eine positive Marktentwicklung

Kapazitätssteigerung der Mitglieder für eine positive Marktentwicklung. Wenn die Kleinbäuerinnen und -bauern auch Geschäftsleute sind, sollen sie ein Mitspracherecht haben. Dieser Auffassung sind die Mitglieder der Om Organic Cotton Pvt. Ltd. Der Zusammenschluss in einer Fairtrade-Zertifizierten Organisation ermöglicht ihnen einen Marktzugang.
Was die Produzentinnen und Produzenten, wann zu welchem Preis verkaufen liegt durch den Zusammenschluss nun auch in ihrem Gestaltungsspielraum. Faktoren wie Wettereinflüsse, teure Farmpraktiken und Marktkartelle betrachtet Om Organic als signifikante Gründe für die schlechte Situation marginalisierter Kleinbäuerinnen und -bauern in Indien.
Die Situation ist besonders kritisch für Baumwollproduzentinnen und -produzenten in regenwasserabhängigen Regionen, in denen Baumwolle die wichtigste Einkommensquelle darstellt.
 
Om Organics versucht der Problematik entgegenzusteuern, in dem die Organisation für ihre Mitglieder nachhaltige nationale und internationale Marktverbindungen aufbaut.
 
Fairtrade unterstützt Om Organics bei der Bereitstellung von (Weiter-)Bildungsmaßnahmen für die Mitglieder. Qualitätsmanagement, lokale Marktentwicklung, die Einhaltung von biologischen Standards und Zertifizierungen sind Inhalte der Unterstützung für die Bäuerinnen und Bauern.

Blüte einer Baumwollpflanze
 

Marginalisierte Kleinbäuerinnen und -bauern im Fokus

Im Sinne von Fairtrade arbeitet die Organisation Om Organic mit benachteiligten und marginalisierten Produzentinnen und Produzenten zusammen, um ihren Lebensstandard zu verbessern. Somit werden beispielsweise Projekte zu einer nachhaltigen Baumwoll-Produktion durchgeführt und der Anbau als ein stabiler Lebensunterhalt und eine profitable Beschäftigung betrachtet.
 
Die Kleinbäuerinnen und -bauern werden von Om Organic darin unterstützt, eigene Unternehmen zu gründen, damit sie unter anderem mehr Kontrolle über ihren Lebensunterhalt haben und dadurch auch Einfluss auf die Gemeinde üben können. Deshalb versucht Om Organic, auch mithilfe der Fairtrade-Standards, alle Anteilseigner zu erreichen. Gemeinsam versuchen sie eine Verbesserung der Lebensgrundlage zu erreichen und die Benachteiligung marginalisierter Gruppen, vor allem von Frauen, Kindern und Menschen der indigenen Bevölkerung, aufzulösen.
Kinder der Kleinbauernfamilien der Om Organic Pvt. Ltd. erhalten Stipendien um ihnen einen höheren Bildungsgrad zu ermöglichen. Zudem haben sie die Gelegenheit Berufsbildungszentren zu besuchen.
 
Im Jahr 2005 verzeichnete die Fairtrade-Organisation noch 1000 Mitglieder, 2014 ist die Mitgliederzahl auf rund 4000 gestiegen.
Mit der Zahl der Mitglieder wachsen auch die Ziele. Ganz oben auf der Liste der Om Organic Pvt. Ltd. Steht eine Fairtrade-Schule, um den Kindern Fairtrade-Baumwollbauernfamilien eine fundierte Bildung zu ermöglichen und ihnen einen gesunden Raum für Entwicklung zu bieten.

www.omorganiccotton.com

Baumwollblüte der Baumwollpflanze in Indien
 

Produkte dieser Produzenten-Organisation

Fairglobe Baumwoll-Tragetasche

Durch den Kauf der Tragetasche aus Fairtrade-Baumwolle von Lidl helfen Sie die Lebens-und Arbeitsbedingungen von Baumwoll-Kleinbauernfamilien zu verbessern.
Die Fairtrade-Baumwolle, aus der die Lidl-Tragetasche produziert wird, stammt von verschiedenen Baumwoll-Kooperativen. Wir stellen Ihnen zwei Kooperativen vor, so erfahren Sie beispielhaft welche Auswirkungen der Faire Handel vor Ort hat.

weiterlesen