direkt zum Inhalt. direkt zum Hauptmenü.

Produktsuche

So gehts:

Code auf der
Verpackung suchen

Fairtrade-Code
eingeben

Mehr über das
Produkt erfahren!

Hier eingeben:

// Beispiel: 28403001 für Blumen

Produzenten

Portrait Produkte

Die Kakao-Kooperative Cacvra in Peru

Gegründet wurde CACVRA bereits im Jahr 1969 um das Transport- und Vermarktungsmonopol der Zwischenhändler zu brechen und bessere Preise für Kaffee und Kakao zu erzielen. In der Folge musste die Kooperative noch viele Probleme bewältigen, bevor sie 2004 erste Verkäufe unter Fairtrade-Bedingungen abwickeln konnte.

CACVRA Kakaobauer Jose Avendano

Die Kakao-Kooperative Cacvra in Peru

aus biologischem Anbau

Kleinbauer

Cooperativa Agraria Cafetalera Valle Rio Apurimac - CACVRA

Cooperativa Agraria Cafetalera Valle Rio Apurimac
Av. 28 de Julio n. 004
La Mar
Peru

Tel.: +51 66 3251 79
Fax: +51.066.325179
cacvra@terra.com.pe

Portrait der Kooperative CACVRA

 

Bereits in den 50er Jahren wanderten zahlreiche indigene Kleinbauern und Kleinbäuerinnen aus dem Andenhochland in den Südosten Perus, in das Tiefland des Rio Apurimac-Tales, in der Hoffnung, dort günstigere Lebensbedingungen zu finden. Das dünn besiedelte Gebiet im Randbereich des Amazonasbeckens lockt mit seinen natürlichen Ressourcen. Auch die Kleinbauernkooperative CACVRA wurde im Jahr 1970 als Zusammenschluss mehrerer Dorfgemeinschaften in dieser Region gegründet.

 

Schwierige Rahmenbedingungen

Die Kooperative CACVRA ist in ihrer direkten Umgebung mit schwierigen Rahmenbedingungen konfrontiert, die Lage vor Ort gestaltet sich äußerst schwierig. Das Gebiet zählt zu den ärmsten Regionen des Landes. Die Lebenserwartung liegt deutlich unter dem Landesdurchschnitt, die Analphabetenrate deutlich darüber. Über 40% der Kinder sind deutlich unterernährt, die Infrastruktur unterentwickelt, das Bildungs- und Gesundheitssystem unzureichend. Das Gebiet gilt außerdem als eines der Rückzugs- und Einflussgebiete des "Sendereo Luminoso" - der peruianischen Guerillabewegung. Die offizielle Armee ging bei ihren Gegenschlägen oft schonungslos gegen die Bevölkerung vor und auch die unabhängigen Kooperativen von Kakao- und KaffeeproduzentInnen gerieten in den 1980er und 1990er Jahren immer wieder zwischen die Fronten.

 

Demokratische Strukturen trotz widriger Umstände

CACVRA ist es in diesem schwierigen Kontext dennoch gelungen, die demokratischen Strukturen und die gemeinsame Vermarktung von Kaffee und Kakao aufrecht zu erhalten und die ca. 1000 Mitgliederfamilien mit Beratungen, Krediten und bei der Bio-Zertifizierung zu unterstützen. Derzeit werden bereits zwei Drittel der Kaffee- und Kakaoproduktion organisch-biologisch angebaut. Tendenz steigend. Für die indigenen ProduzentInnen ist der Bio-Landbau die logische Fortsetzung ihres traditionellen und behutsamen Umgangs mit der "Pacha Mama", der Mutter Erde.
 
Das oberste Gremium der Kooperative ist die Generalversammlung der Delegierten der 34 Lokalkomitees. Zusätzlich gibt es ein Aufsichtskomitee, ein internes Prüfungskomitee zur Prüfung der Auflagen durch die Bio- und Fairtrade-Zertifizierung und ein Bildungskomitee, das vor allem von der Fairtrade-Sozialprämie profitieren soll. Der Vorstand und das Aufsichtsratkomitee werden von der Generalversammlung auf ein Jahr gewählt.

EZA Fairer Handel GmbH

 

Produkte dieser Produzenten-Organisation

EZA Mascao Bio Zimt Orange

Gemahlene Haswelnüsse, Zimt und Koriander sowie natürliche Orangenessenz verfeinern den Geschmack der Milchschokolade und verleihen dieser Mascao das gewisse Etwas. Die Verarbeitung der Mascao-Schokoladen erfolgt in einem besonders sorgfältigen und aufwendigen Verfahren: Die Zutaten werden bis zu 54 Stunden conchiert, d.h. in traditionellen Walrührwerken veredelt.
Lesen Sie untenstehend mehr von der Arbeit ausgewählter Kooperativen, die Sie mit dem Kauf des Produkts unterstützen!

weiterlesen

EZA Bio Mascao Nuss

Milchschokolade trifft bei dieser Mascao auf fein geriebene Haselnüsse. Für die Herstellung der Milchschokolade werden Kakaobohnen und Zucker verwendet, die von organisierten Kleinbäuerinnen und Kleinbauern unter FAIRTRADE-Bedingungen angebaut und geerntet werden.
Lesen Sie untenstehend mehr von der Arbeit ausgewählter Kooperativen, die Sie mit dem Kauf des Produkts unterstützen!

weiterlesen

EZA Mascao Vollmilch

Für dies Mascao in der klassischen Vollmilchvariante werden beste Rohstoffe von FAIRTRADE-Kooperative in Bolivien, der Dominikanischen Republik, den Philippinen und Peru verwendet. Eine besondere Rezeptur und extralanges Conschieren lassen die kostbaren Zutaten harmonisch miteinander verschmelzen.
Lesen Sie untenstehend mehr von der Arbeit ausgewählter Kooperativen, die Sie mit dem Kauf des Produkts unterstützen!

weiterlesen

EZA Bio Mascao Kokos Vollmilchschokolade

Feine FAIRTRADE Bio-Schokolade trifft bei dieser Mascao-Sorte auf eine exotische Kokosfüllung - eine verführerische Komposition für GenießerInnen. Für die Herstellung werden beste Zutaten in biologischer Qualität von FAIRTRADE-zertifizierten Produzentenorganisationen in Bolivien, der Dominikanischen Republik, den Philippinen, Peru und Paraguay verwendet.
Untenstehend erfahren Sie mehr zu ausgewählten Kooperativen, die Sie mit dem Kauf dieses Produkts unterstützen!

weiterlesen

EZA Bio Mascao Erdbeer Vollmilchschokolade

Feine Milchschokolade trifft bei dieser Mascao auf eine fruchtige Erdbeerfüllung. SchokoladefreundInnen freuen sich über fairen Genuss, denn die Zutaten für die Milchschokolade stammen von FAIRTRADE-zertifizierten Produzentenorganisationen aus Asien und Südamerika.
Untenstehend erfahren Sie mehr zu ausgewählten Kooperativen, die Sie mit dem Kauf dieses Produkts unterstützen!

weiterlesen

EZA Bio Mascao Stracciatella Weisse Schokolade

Durch die EZA Mascao Stracciatella Weiße Schokolade werden jene Kleinbäuerinnen und Kleinbauern unterstützt, die den Zucker für die Schokoladekreation anbauen. Auch die Kakaobohnen, aus denen die Schokoladesplitter für diese Mascao produziert werden, stammen von südamerikanischen FAIRTRADE-Kooperativen aus Bolivien, Peru und der Dominikanischen Republik.
Lesen Sie untenstehend mehr von der Arbeit ausgewählter Kooperativen, die Sie mit dem Kauf des Produkts unterstützen!

weiterlesen

EZA Bio Mascao Cappuccino Vollmilchschokolade

In der Mascao „Cappuccino“ treffen Vollrohrzucker von den Philippinen auf Kakaobohnen von FAIRTRADE-Kooperativen in Lateinamerika. Verfeinert wird der Geschmack der Milchschokolade durch gemahlenen Kaffee, dieser wird von den Kleinbäuerinnen und Kleinbauern der Kooperative „Uciri“ in Mexiko angebaut und geerntet. Durch Fairen Handel haben Kleinbauerfamilien die Gewissheit, dass sich ihr Aufwand lohnt.
Untenstehend erfahren Sie mehr zu ausgewählten Kooperativen, die Sie mit dem Kauf dieses Produkts unterstützen!

weiterlesen

EZA Bio Mascao Praline

Vollrohrzucker, Kakaobutter, Kakaomasse und gemahlene Haselnüsse verbinden sich zur Mascao "Praline" und versprechen Genießerinnen und Genießern fairen Genuss. Die Rohstoffe stammen von FAIRTRADE-Kooperativen in Südamerika und den Philippinen.
Erfahren Sie untenstehend mehr von der Arbeit ausgewählter Kooperativen, die Sie mit dem Kauf des Produkts unterstützen!

weiterlesen

EZA Bio Mascao Noir 85%

Je dunkler, desto besser, denken sich viele SchokoladengenießerInnen und werden von der mascao Noir 85% nicht enttäuscht. Kleinbäuerinnen und Kleinbauern aus Bolivien, der Dominikanischen Republik und Peru liefern die wertvollen Kakaobohnen, aus denen die Mascao Noir 85% produziert wird.
Lesen Sie untenstehend mehr von der Arbeit ausgewählter Kooperativen, die Sie mit dem Kauf des Produkts unterstützen!

weiterlesen

EZA Bio Mascao Rum Trüffel

EZA Mascao Rum Trüffel ist die Mascaosorte mit dem besonderen Etwas - Trüffel und Rum verleihen der Schokolade den besonderen Geschmack. Die Zutaten für die Schokolade stammen von FAIRTRADE-zertifizierten Produzentenorganisationen in Lateinamerika.
Lesen Sie untenstehend mehr von der Arbeit ausgewählter Kooperativen, die Sie mit dem Kauf des Produkts unterstützen!

weiterlesen

EZA Bio Mascao Reismilch

Der Ursprung der Hauptzutaten von MASCAO Reismilch liegt in Lateinamerika: Beste Kakaobohnen und wertvolle Kakaobutter treffen auf die Süße des Rohrzuckers. Damit auch Menschen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen MASCAO genießen können, wird in dieser Sorte auf die Beigabe von Milchpulver verzichtet und Reisglukosesirup zugesetzt.
Untenstehend erfahren Sie mehr zu ausgewählten Kooperativen, die Sie mit dem Kauf dieses Produkts unterstützen!

weiterlesen